Ein Wochenende in den Catskills

13.August 2007 Markus

Hier noch ein Nachtrag: letztes Wochenende verbrachten wir in einem kleinen Bed & Breakfast mitten in den Catskills, einer hügeligen Naturlandschaft ca. 200km nördlich von New York. Kurz gesagt: es waren drei sehr entspannende Tage, in der wir neben diversen diversen Wanderungen auch ausgefallenere Dinge wie echtes Schweizer Käsefondue im Restaurant einer Deutschen aus dem Rheinland und ein lokales Musikfestival auf einem der etwas höheren Hügel genießen konnten. Die Gegend ist wirklich sehr schön und im Gegensatz zu den Adirondacks auch gut für ein langes Wochenende zu erreichen - es sind keine drei Stunden Fahrt dorthin. Bilder sagen wie immer mehr als Worte, insofern bitte ich einen Blick hierhin zu werfen.

Artikel gespeichert unter: Allgemein, Urlaub

bisher 3 Kommentare Eigenen Kommentar schreiben

  • 1. Bella  |  13.August 2007 at 09:11

    Wow, was für ein Ausblick! Sieht traumhaft schön aus!

  • 2. Ami  |  13.August 2007 at 20:09

    da ist es wunderschööön! da bin ich immer mit meinen mentally handicaped hausbewohnern zum wandern gewesen! ich freu mich schon auf eure ausflüge an der westküste. es ist immer ein bisschen virtuell urlaub machen, wenn man eure bilder anschaut:)

  • 3. Ralf  |  14.August 2007 at 16:03

    Markus, sehe ich da beim Tragen deiner Tochter auf Bild 21 etwa eine Schweissperle auf deiner Stirn ;-)

    Cheers
    Ralf

    P.S. sehen wir uns in Leipzig?

Dein Kommentar

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu schreiben.

Trackback diesen Artikel  |  Kommentare als RSS Feed abonnieren


Kalender

September 2018
M D M D F S S
« Jun    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Aktuelle Artikel

Besucherzähler