Schau genau

26.Mai 2007 Tina

Vorneweg sei gesagt: Nina hat blaue Augen und heute war sie folgendermaßen gekleidet: ROSA-weiß-gelber Sonnenhut, ROSA T-Shirt (mit PINKEM Bambi drauf), ROSA-weiß karierte Hose, ROSA Schnuller. So viel zu den Fakten.

Ich war heute in einem Drogeriemarkt. Meinte eine Verkäuferin, die im Laden rumlief und sich dann zu Nina in den Kinderwagen beugte:
“Baby’s Chinese, right?”
Ich: “Aaah, nooo …(???)”
Sie: “It’s a boy, right?”
Ich: “Ah, noooooooo, it’s actually a girl.”

Muss ich mir jetzt Sorgen machen? Aber seit ich mal vor einiger Zeit (zufälligerweise auch in den USA) für eine Japanerin gehalten wurde, wundert mich eigentlich gar nichts mehr.

Artikel gespeichert unter: Allgemein, Nina

bisher 12 Kommentare Eigenen Kommentar schreiben

  • 1. Astrid  |  26.Mai 2007 at 03:09

    Das mit der Farbzuordnung scheint wohl auch an der Ostküste nicht so wirklich zu funktionieren ;-) Same here! Viele Grüsse!

  • 2. chrisfan  |  26.Mai 2007 at 10:20

    war die Verkäuferin vielleicht so um die 80 und trug eine Brille mit 1 cm dicken Gläsern? dann könnte ich das eventuell noch verstehen

  • 3. claudia  |  26.Mai 2007 at 11:36

    das kommt mir irgendwie bekannt vor. lena trägt auch sehr oft rosa kleidung, zusätzlich hab ich ihr extra einen schnuller gekauft, auf dem “baby girl” steht… und trotzdem fragen alle obs ein junge ist…

  • 4. Heddas Mama  |  26.Mai 2007 at 13:37

    Rosarot überall und die Verkäuferin sagt was ich doch für einen süssen Kleinen habe. Scheint eine Berufskrankheit zu sein.

  • 5. frauniepi  |  26.Mai 2007 at 13:38

    seit ich blond bin hält mich kaum einer mehr für asiatisch. vorher war das ganz oft der fall. sogar asiaten selbst fragten mich nach meiner herkunft.
    das erklärt allerdings kein bißchen die rosaverwirrung. wie alt war denn die verkäuferin und hatte sie ihre brille auf?

  • 6. Katrin  |  26.Mai 2007 at 14:38

    Das is wirklich seltsam, da ihr beide eigentlich nicht asiatisch ausseht. würde ich behaupten.

  • 7. Tina  |  26.Mai 2007 at 14:59

    Die Frau war weder besonders alt, noch trug sie eine Brille. Vielleicht lag’s ja an Letzterem …

  • 8. Susan  |  26.Mai 2007 at 16:02

    …???… Ich liege gleich unter dem Tisch,d as ist echt zu viel…*lol*

    Nein, ich frag besser nicht. Meine Güte! Witzigerweise scheint es aber bei Jungs besser zu funktionieren: ich werde ganz selten gefragt, ob es ein Mädchen oder Junge ist. Außer, wenn Ben seinen lila-gelben Schnuller trägt.
    Aber um Himmels willen: wer kleidet denn einen Jungen komplett in rosa? Und asiatisch?
    Ich meine, ich habe ja mal gehört, daß die Amis manchmal geographisch Nieten sind. In der Jugendherberge habe ich mal einen fragen hören, wo denn Schottland sei. Meine Schwägerin hat sich vor Urzeiten mal den Scherz erlaubt und einem amerikanischen GI mit dem sie aus war, erzählt, daß die Finnen arabisch sprechen. Er hats geglaubt.

    Eigentlich wundert mich nichts mehr.

  • 9. Papa  |  26.Mai 2007 at 17:05

    Da laesst sich unser Blog doch tatsaechlich auch mit dem Blackberry lesen. Viele Gruesse aus Frankfurt, werte Familie - wir sehen uns in neun Stunden! Gibt’s Chinapfanne? *g*

  • 10. Charlottes Mommy  |  26.Mai 2007 at 21:09

    *Fingerheb* das kenn ich!!!!!

  • 11. june  |  27.Mai 2007 at 16:47

    mich halten alle auch für ne asiatin, aber auch als französin, engländerin und skandinavierin (?) hat man mich schon verdächtigt…warum auch immer! vielleicht ist das ja ein kompliment nicht typisch deutsch auszusehen - you’ll never know!
    aber die rosa-hellblau problematik gibt es immer!
    auch nett ist wenn gefragt wird wessen kind man da spazieren fährt….”äh meins!?”

  • 12. Alexa  |  29.Mai 2007 at 20:13

    also, ich kenne Euch zwei Hübschen ja nur von den Fotos hier auf der Seite, aber da sehe ich nicht mal einen asiatischen Hauch. Die Frau war einfach doof ;-)

Dein Kommentar

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu schreiben.

Trackback diesen Artikel  |  Kommentare als RSS Feed abonnieren


Kalender

August 2022
M D M D F S S
« Jun    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Aktuelle Artikel

Besucherzähler