Steubenparade 2006

17.September 2006 Markus

In München ist heute Oktoberfestbeginn und auch wir hatten heute unsere Überdosis Tracht und Aufzug: heute fand die jährliche Steubenparade statt. Seit 1957 gibt es die durch die 5th Avenue führende Parade, an die sich ein Volkfest im Central Park anschließt (was wir erst nach unserer Rückkehr nach Hause festgestellt haben…). Bei schönstem Wetter haben wir uns also mal eine Stunde hingestellt und das Ganze begutachtet. Einen besseren Termin als den Beginn des Oktoberfests könnte es dazu eigentlich nicht geben, denn bayrische Trachten und Blasmusik sind reichlich vertreten. Dazu kommen Vertreter aus allen Ecken Deutschlands, inklusive Schwarzwaldmädel, Bremer Shantychor etc. Und dann noch reichlich seltsame Gruppierungen wie deutsche Altenheime aus New Jersey, Freimaurer aus Brooklyn, Casinos, die Oktoberfeste stattfinden lassen, deutsche Autohändler und eine ganze Reihe von amerikanischen Middle Schools, deren einziger Bezug zu Deutschland offensichtlich in der Marschmusik bestand, die die Schüler vorgetragen haben. Nun ja, spaßig war es auf jeden Fall und in der Fotorubrik gibt’s eine Sammlung der besten und seltsamsten Wägen und Gruppierungen zu bewundern. Vorsicht vor dem letzten Foto - die Dame (?) war in Bewegung noch Furcht einflößender!

Artikel gespeichert unter: Allgemein, New York

bisher 4 Kommentare Eigenen Kommentar schreiben

Dein Kommentar

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu schreiben.

Trackback diesen Artikel  |  Kommentare als RSS Feed abonnieren


Kalender

April 2020
M D M D F S S
« Jun    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Aktuelle Artikel

Besucherzähler