So’n Sch***!

20.Juli 2006 Markus

Die Nahostkrise wird jeden Tag schlimmer, der Libanon brennt und keine Loesung ist in Sicht. Und was war Anfang dieser Woche immer wieder das Top-Thema bei CNN? Praesident Bush wurde dabei erwischt, wie er in einem Pausengespraech mit Tony Blair doch tatsaechlich das boese S-Wort benutzt. Ja, ein erwachsener Mensch sagt doch tatsaechlich “Shit”, wenn es um die derzeitige Lage im Nahen Osten geht. Ist das denn die Moeglichkeit? Denkt denn niemand an die Kinder?! Seitdem ich hier lebe, habe ich ja schon das ein oder andere Vorurteil abgebaut, aber manche Dinge gehen mir nach wie vor nicht in den Kopf. Die Auswahl der Nachrichtenthemen und deren Priorisierung gehoeren definitiv dazu.

Artikel gespeichert unter: Allgemein, USA

bisher 3 Kommentare Eigenen Kommentar schreiben

  • 1. Tina  |  20.Juli 2006 at 19:25

    Das kam sogar bei uns in den Nachrichten, hab ich neulich gesehen! Aber da ging’s weniger um das S-Wort, sondern eher um seine Meinung.

  • 2. Schmunzel  |  21.Juli 2006 at 08:44

    DER hat tatsächlich eine eigene Meinung? Wow.
    Da komm´ ich ja nicht mehr aus dem staunen raus *grins*

  • 3. Häkeln  |  21.Juli 2006 at 19:10

    Naja, im einschlägigsten Boulevard-Blatt hierzulande ging es mehr um die “Liebes-Attacke” auf unsere Merkel-Schnitte *g*

Dein Kommentar

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu schreiben.

Trackback diesen Artikel  |  Kommentare als RSS Feed abonnieren


Kalender

April 2020
M D M D F S S
« Jun    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  

Aktuelle Artikel

Besucherzähler