Tagesarchiv für den 31. August 2006

Neues aus NY

Na ja, so viel Neues gibt es eigentlich gar nicht, aber ich dachte, ich schreib trotzdem mal was.
Unser Wohnzimmer ist soweit fertig, fürs Schlafzimmer fehlt immer noch eine Kommode und das Kinder-/Gästezimmer müssen wir auch noch umstellen und dann bei Gelegenheit noch einen Wickeltisch besorgen, aber das hat ja Zeit. Ich musste übrigens feststellen, dass Amerikaner ihre Kinder seitlich wickeln und nicht von vorne. Mir war schon aufgefallen, dass die Wickeltische und Wickelauflagen alle wahnsinnig schmal waren, bis ich dann erfahren habe, dass sie die Kinder seitlich wickeln. Sehr seltsam. Wir werden uns jetzt wohl einen Wickeltisch bei IKEA besorgen, die haben dort wenigstens normale.
Ansonsten stelle ich fest, wie sich die Leute hier über große Babybäuche freuen. Mir ist es schon öfters passiert, dass mich Leute im Lift oder im Supermarkt angesprochen und gefragt haben, wie weit ich bin, was es wird oder wo ich meine Umstandsmode herhabe. Das mag zwar die “oberflächliche” Freundlichkeit sein, aber das ist trotz alledem schon immer sehr nett.
Themawechsel. Kommenden Montag ist hier Feiertag. Markus hat zwei Karten für die US Open am 04. September gewonnen, da werden wir uns dann die day session geben. Ich hoffe, dass jemand spielt, den oder die ich kenne. Ich war früher begeisterte Tennisguckerin und hab quasi kein Turnier verpasst, aber heutzutage geht es mir wohl wie vielen anderen. Irgendwie fehlen die verschiedenen Charaktere wie ein Yannick Noah, ein Ivan Lendl, ein Boris Becker, ein Jimmy Connors und wie sie nicht alle hießen. Aber ich freu mich natürlich trotzdem sehr drauf.
Ach ja, und vorgestern Abend hatten wir unseren ersten Besuch. Matthias (einige kennen ihn) war in NY und abends bei uns zum Essen. Da Matthias ein großer Nachspeisen- und Himbeerfreak ist, habe ich u. a. amerikanischen Cheesecake mit Kekskrümelboden und Himbeersauce gemacht. Ist sogar was geworden.
So langsam scheint auch hier der Herbst einzukehren. Es ist zwar noch warm draußen, aber die letzten Tage waren wolkenverhangen und regnerisch. Aber ich freu mich eigentlich schon auf den Herbst, denn der soll hier die schönste Jahreszeit sein. Wenn es nicht gerade regnet, denn wenn es hier mal regnet, dann aus Kübeln. Und das braucht ja keiner …
Ach ja, für die Frauen hier: Sandra und ich haben neulich “The Devil Wears Prada” gesehen, war sehr amüsant und lohnt sich anzusehen. Ist aber schon mehr ein Frauenfilm.
Mehr Updates gibt’s dann in Kürze, vielleicht können wir euch dann ja auch verraten, was genau uns dann im Dezember erwartet …

bisher 5 Kommentare 31. August 2006 Tina


Kalender

August 2006
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Monatsarchiv

Themenarchiv

Besucherzähler